Sign in
Download Opera News App

Exporte steigen im Juli um 48 %, Importe steigen um 59 %

Exporte steigen im Juli um 48 %, Importe steigen um 59 %

Insgesamt erwarten wir, dass das Leistungsbilanzdefizit im GJ22 auf 20-25 Mrd. USD oder 0,7 % des BIP begrenzt wird. Trotz des Covid-Blues stiegen die Warenexporte im Juli um 48 % gegenüber dem Vorjahr und 34 % gegenüber dem Niveau vor der Pandemie (Juli 2019), dank einer robusten Nachfrage aus wichtigen Märkten und...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

"Nichts gewonnen, wenn ihr sterbt": Habeck bittet verzweifelt um Hungerstreik-Ende, nun gehen Aktivisten noch weiter

focus.de
"Nichts gewonnen, wenn ihr sterbt": Habeck bittet verzweifelt um Hungerstreik-Ende, nun gehen Aktivisten noch weiter

"Nichts gewonnen, wenn ihr sterbt": Habeck bittet verzweifelt um Hungerstreik-Ende, nun gehen Aktivisten noch weiter

focus.de

Mann versteckt sich im Schrank, um seine Verlobte zu überraschen, da hört er plötzlich eine Männerstimme – Story des Tages

amomama.de
Mann versteckt sich im Schrank, um seine Verlobte zu überraschen, da hört er plötzlich eine Männerstimme – Story des Tages

Mann versteckt sich im Schrank, um seine Verlobte zu überraschen, da hört er plötzlich eine Männerstimme – Story des Tages

amomama.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können