Sign in
Download Opera News App

Studie - Während jüngsten Hitzwellen haben sich große Mengen Methan aus Sibiriens Permafrostböden gelöst

Studie - Während jüngsten Hitzwellen haben sich große Mengen Methan aus Sibiriens Permafrostböden gelöst

Die Permafrostböden in Sibirien haben während und nach der lang anhaltenden Hitzewelle im Sommer 2020 große Mengen Methan emittiert. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team um Forscher Nikolaus Froitzheim von der Universität Bonn. Die Wissenschaftler haben für ihre Arbeit die Konzentration des potenten Treibhausgases in der Atmosphäre über den betroffenen Regionen...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Neue Regel an der Aldi-Kasse: Das könnte ein bisschen ekelig werden

wmn.de
Neue Regel an der Aldi-Kasse: Das könnte ein bisschen ekelig werden

Neue Regel an der Aldi-Kasse: Das könnte ein bisschen ekelig werden

wmn.de

Wetter-Prognose: Erst Herbst-Hitze dank „Kerstin“, dann Schnee!

fr.de
Wetter-Prognose: Erst Herbst-Hitze dank „Kerstin“, dann Schnee!

Wetter-Prognose: Erst Herbst-Hitze dank „Kerstin“, dann Schnee!

fr.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können