Sign in
Download Opera News App

Bürgermeister: Russisches Militär benutzt bei Angriffen Streumunition

Bürgermeister: Russisches Militär benutzt bei Angriffen Streumunition

Bildquelle: Adobe Stock SLOWJANSK (dpa-AFX) - Russland soll bei Raketenangriffen auf die Stadt Slowjansk im Osten der Ukraine mit mindestens vier Toten nach ukrainischen Angaben verbotene Streumunition eingesetzt haben. Dabei seien in der Nacht zum Samstag zivile Bereiche getroffen worden, in denen es keine Militäranlagen gebe, berichtete Bürgermeister Wadym Ljach...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Nord Stream 1: Russland unterbricht Gaslieferungen für drei Tage

spiegel.de
Nord Stream 1: Russland unterbricht Gaslieferungen für drei Tage

Nord Stream 1: Russland unterbricht Gaslieferungen für drei Tage

spiegel.de

"Falsche Mutmaßungen": Scholz bestreitet im Cum-Ex-Ausschuss jede Einflussnahme

n-tv.de
"Falsche Mutmaßungen": Scholz bestreitet im Cum-Ex-Ausschuss jede Einflussnahme

"Falsche Mutmaßungen": Scholz bestreitet im Cum-Ex-Ausschuss jede Einflussnahme

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können