Sign in
Download Opera News App

Gericht: Arbeit an Riffen am Fehmarnbelttunnel soll ruhen

Gericht: Arbeit an Riffen am Fehmarnbelttunnel soll ruhen

Bagger stehen auf einer Baustelle für den geplanten Fehmarnbelt-Tunnel. © picture alliance/dpa/Symbolbild Das Bundesverwaltungsgericht hat das Land Schleswig-Holstein zu einem vorläufigen Stopp von Baggerarbeiten im Bereich geschützter Riffe am deutsch-dänischen Fehmarnbelttunnel aufgefordert. Es handele sich um eine standardmäßige Bitte des Gerichts, die Arbeiten in dem betroffenen Bereich ruhen zu lassen, bis über...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

tagesschau.de
Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

tagesschau.de

"Die Polen greifen zu den Waffen"

n-tv.de
"Die Polen greifen zu den Waffen"

"Die Polen greifen zu den Waffen"

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können