Sign in
Download Opera News App

Syrien Amnesty dringt auf Fortsetzung des UNO-Hilfskorridors

Syrien Amnesty dringt auf Fortsetzung des UNO-Hilfskorridors

Hilfslieferungen an vertriebene Zivilisten in einem Lager in Darat Izza nordwestlich von Aleppo (Archivbild) (imago / Zuma Wire / Juma Mohammad) Von der grenzüberschreitenden Versorgung seien mindestens vier Millionen Menschen abhängig, teilte die Menschenrechtsorganisation in Berlin mit. Darunter sei auch eine hohe Zahl an Binnenvertriebenen. Ohne Verlängerung durch den Sicherheitsrat laufe das...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Nach Krim-Explosionen: Warum Moskau Angst vor den Ukrainern hat

faz.net
Nach Krim-Explosionen: Warum Moskau Angst vor den Ukrainern hat

Nach Krim-Explosionen: Warum Moskau Angst vor den Ukrainern hat

faz.net

Stars, die bei Unfällen ums Leben kamen

promipool.de
Stars, die bei Unfällen ums Leben kamen

Stars, die bei Unfällen ums Leben kamen

promipool.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können