Sign in
Download Opera News App

„Niemand darf geschützt werden“: Freisinger Reaktionen zum Missbrauchsgutachten

„Niemand darf geschützt werden“: Freisinger Reaktionen zum Missbrauchsgutachten

Es ist fast 1900 Seiten dick: Das Gutachten zu den Missbrauchsfällen in der Erzdiözese München und Freising von 1945 bis 2019 wurde am Donnerstag veröffentlicht. © Sven Hoppe Das Missbrauchsgutachten attestiert den Verantwortlichen aus dem Erzbistum München und Freising massives Fehlverhalten. In Freising fordert man „schonungslose Ehrlichkeit“. Freising – Von einer „Bilanz des...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Rahmann vernichtet seine Erdbeeren

azonline.de
Rahmann vernichtet seine Erdbeeren

Rahmann vernichtet seine Erdbeeren

azonline.de

Mutter entdeckt Muttermal auf der Hand der Braut ihres Sohnes und erkennt die Tochter, die sie vor über 20 Jahren verloren hat

amomama.de
Mutter entdeckt Muttermal auf der Hand der Braut ihres Sohnes und erkennt die Tochter, die sie vor über 20 Jahren verloren hat

Mutter entdeckt Muttermal auf der Hand der Braut ihres Sohnes und erkennt die Tochter, die sie vor über 20 Jahren verloren hat

amomama.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können