Sign in
Download Opera News App

Erster Wahlgang bei Präsidentschaftswahl in Italien bringt keine Entscheidung

Erster Wahlgang bei Präsidentschaftswahl in Italien bringt keine Entscheidung

Luigi Di Maio, Außenminister von Italien, gibt seine Stimme im italienischen Parlament ab. Bild: dpa Italiens neuer Präsident wird wohl erst am Donnerstag feststehen. Als Favorit der mehrtägigen Wahl gilt weiterhin Italiens amtierender Regierungschef Mario Draghi. Die erste Runde der Wahl eines neuen Staatspräsidenten in Italien hat noch kein Ergebnis gebracht. Erwartungsgemäß erreichte...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

"Die Polen greifen zu den Waffen"

n-tv.de
"Die Polen greifen zu den Waffen"

"Die Polen greifen zu den Waffen"

n-tv.de

Russische Propaganda: Als wäre es die Wahrheit

zeit.de
Russische Propaganda: Als wäre es die Wahrheit

Russische Propaganda: Als wäre es die Wahrheit

zeit.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können