Sign in
Download Opera News App

Finanzminister benachteiligen systematisch die Frauen

Finanzminister benachteiligen systematisch die Frauen

Finanzminister Christian Lindner Obwohl die Herstellung von Geschlechtergerechtigkeit im Staatshandeln schon lange als Ziel ausgegeben wurde, machen die Entscheidungsträger weiter wie bisher. Bild: dpa Schon 1984 hat die australische Ökonomieprofessorin Rhonda Sharp nachgewiesen, dass Budgetentscheidungen der Regierungen keineswegs geschlechterneutral getroffen werden, sondern Abbild patriarchaler Machtverhältnisse sind und Frauen benachteiligen. Seither hat die Forderung nach Gender-Budgeting...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Junge aus Russland behauptet, ein Alien zu sein - Experten glauben ihm

maennersache.de
Junge aus Russland behauptet, ein Alien zu sein - Experten glauben ihm

Junge aus Russland behauptet, ein Alien zu sein - Experten glauben ihm

maennersache.de

Wetter-Chaos geht weiter! Unwetter durch Starkregen – Donnerstag bis 33 Grad heiß. Ab Samstag Sonne satt!

berliner-kurier.de
Wetter-Chaos geht weiter! Unwetter durch Starkregen – Donnerstag bis 33 Grad heiß. Ab Samstag Sonne satt!

Wetter-Chaos geht weiter! Unwetter durch Starkregen – Donnerstag bis 33 Grad heiß. Ab Samstag Sonne satt!

berliner-kurier.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können