Sign in
Download Opera News App

77-jährige Ärztin soll falsche Impfausweise verkauft haben

77-jährige Ärztin soll falsche Impfausweise verkauft haben

In Berlin wird eine 77-jährige Ärztin verdächtigt, im großen Stil falsche Impfausweise ausgestellt zu haben. Bereits am Vortag wurden die Praxis- und Privaträume der Dame im Bezirk Wilmersdorf durchsucht und Beweismittel sichergestellt, wie die Generalstaatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte. Die Frau soll „in einer Vielzahl von Fällen“ Personen, die tatsächlich nicht gegen...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

tagesschau.de
Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

tagesschau.de

Ukraine-Ärger über Deutschland: Zoff zwischen Kuleba und Lambrecht wird publik – „Wirklich wütend“

hna.de
Ukraine-Ärger über Deutschland: Zoff zwischen Kuleba und Lambrecht wird publik – „Wirklich wütend“

Ukraine-Ärger über Deutschland: Zoff zwischen Kuleba und Lambrecht wird publik – „Wirklich wütend“

hna.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können