Sign in
Download Opera News App

"Hangry"-Studie: Darum werden manche wütend, wenn sie hungrig sind

"Hangry"-Studie: Darum werden manche wütend, wenn sie hungrig sind

Wer hungrig ist, hat häufiger mit negativen Gefühlen zu kämpfen. −Foto: dpa Wer hungrig ist, hat häufiger mit negativen Gefühlen zu kämpfen. Das ist eine Erkenntnis, die im Englischen bereits mit dem Begriff "hangry" in den normalen Sprachgebrauch eingeflossen ist. Das Wort ist eine Mischung aus "hungry" (hungrig) und "angry" (wütend). Doch Forscher...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Rente mit 70 Jahren: In diesen Ländern wird es bald Realität

fr.de
Rente mit 70 Jahren: In diesen Ländern wird es bald Realität

Rente mit 70 Jahren: In diesen Ländern wird es bald Realität

fr.de

Karl Lauterbach: Seine schlimme Prognose ist wahr geworden – Todeswelle in Deutschland

news38.de
Karl Lauterbach: Seine schlimme Prognose ist wahr geworden – Todeswelle in Deutschland

Karl Lauterbach: Seine schlimme Prognose ist wahr geworden – Todeswelle in Deutschland

news38.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können