Sign in
Download Opera News App

Russischer Soldat in Kiew zu lebenslanger Haft verurteilt

Russischer Soldat in Kiew zu lebenslanger Haft verurteilt

In Kiew endet der erste Kriegsverbrecherprozess nach dem Angriff Russlands. Ein russischer Soldat wird zu lebenslanger Haft verurteilt. Er soll einen wehrlosen Zivilisten erschossen haben. Ein russischer Soldat muss sich in der Ukraine wegen der Tötung eines unbewaffneten Zivilisten vor Gericht verantworten. Foto: Efrem Lukatsky Kiew. Im ersten ukrainischen Kriegsverbrecherprozess ist ein 21...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Bürgermeister: Russen foltern AKW-Mitarbeiter zu Tode - Was in der Nacht passiert ist

focus.de
Bürgermeister: Russen foltern AKW-Mitarbeiter zu Tode - Was in der Nacht passiert ist

Bürgermeister: Russen foltern AKW-Mitarbeiter zu Tode - Was in der Nacht passiert ist

focus.de

Pflegenotstand: Karl Lauterbach gerät bei Anne Will an wütenden Berliner Pfleger

berliner-zeitung.de
Pflegenotstand: Karl Lauterbach gerät bei Anne Will an wütenden Berliner Pfleger

Pflegenotstand: Karl Lauterbach gerät bei Anne Will an wütenden Berliner Pfleger

berliner-zeitung.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können