Sign in
Download Opera News App

Verhandlungseröffnung wegen Verstößen gegen das Kriegswaffengesetz

Verhandlungseröffnung wegen Verstößen gegen das Kriegswaffengesetz

Bildunterschrift anzeigen Der Angeklagte im Prozess um Verstöße gegen das Außenwirtschaftsgesetz und das Kriegswaffenkontrollgesetz wird vor Prozessbeginn in den Verhandlungssaal im Oberlandesgericht geführt. © Quelle: Sebastian Kahnert/dpa Der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Dresden hat das Hauptverfahren gegen Alexander S. eröffnet und Termine zur Hauptverhandlung ab dem 24. Mai bestimmt. Dresden.Der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Dresden hat das...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Burger-King-Mitarbeiter fehlt in 27 Jahren keinen einzigen Tag - und bekommt dafür trostloses Geschenk

tz.de
Burger-King-Mitarbeiter fehlt in 27 Jahren keinen einzigen Tag - und bekommt dafür trostloses Geschenk

Burger-King-Mitarbeiter fehlt in 27 Jahren keinen einzigen Tag - und bekommt dafür trostloses Geschenk

tz.de

"Putin hat Mitleid mit ihnen": Russische Elite gerät unter Druck

br.de
"Putin hat Mitleid mit ihnen": Russische Elite gerät unter Druck

"Putin hat Mitleid mit ihnen": Russische Elite gerät unter Druck

br.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können