Sign in
Download Opera News App

Verdi: Angebot der Seehafenbetriebe "völlig unzureichend"

Verdi: Angebot der Seehafenbetriebe "völlig unzureichend"

Ein Beschäftigter trägt bei einem Warnstreik eine Warnweste von Verdi. Hamburg (dpa) - In der laufenden Tarifrunde für Seehafenbetriebe hat die Gewerkschaft Verdi ein erstes Lohnangebot der Arbeitgeber als "völlig unzureichend" zurückgewiesen. Bei der aktuellen Inflationsrate von 7,4 Prozent (April) bedeute das Angebot einen Reallohnverlust und sei keine Grundlage für einen neuen Tarifvertrag,...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

G7-Gipfel in Elmau ++ Neue Sanktionen gegen Russland ++

tagesschau.de
G7-Gipfel in Elmau ++ Neue Sanktionen gegen Russland ++

G7-Gipfel in Elmau ++ Neue Sanktionen gegen Russland ++

tagesschau.de

Energiekosten explodieren: Scholz will steuerfreie Einmalzahlung vorschlagen

focus.de
Energiekosten explodieren: Scholz will steuerfreie Einmalzahlung vorschlagen

Energiekosten explodieren: Scholz will steuerfreie Einmalzahlung vorschlagen

focus.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können