Sign in
Download Opera News App

Menschenhandel: Polizei fasst "La Diabla"

Menschenhandel: Polizei fasst "La Diabla"

"La Diabla" - die Teufelin stand auf der Fahndungsliste von Europol ganz weit oben. Die 34-jährige Transfrau aus Venezuela soll laut spanischer Polizei der Kopf eines Menschenhändlerrings sein. Jetzt wurde sie geschnappt, von Hamburger Zivilfahnderinnen und Zivilfahndern in einer Wohnung im Graumannsweg in Hamburg-Hohenfelde. Menschenhandel und Geldwäsche Die spanischen Behörden werfen ihr neben...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Hauseigentümer müssen im Sommer zusätzliche Steuererklärung abgeben

wa.de
Hauseigentümer müssen im Sommer zusätzliche Steuererklärung abgeben

Hauseigentümer müssen im Sommer zusätzliche Steuererklärung abgeben

wa.de

Wuhan zwei Jahre nach dem weltweit ersten Corona-Lockdown: Schweigen ist hier Trumpf

solothurnerzeitung.ch
Wuhan zwei Jahre nach dem weltweit ersten Corona-Lockdown: Schweigen ist hier Trumpf

Wuhan zwei Jahre nach dem weltweit ersten Corona-Lockdown: Schweigen ist hier Trumpf

solothurnerzeitung.ch

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können