Sign in
Download Opera News App

DAX kämpft zum Handelsstart wieder mit 14.000er-Marke

DAX kämpft zum Handelsstart wieder mit 14.000er-Marke

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.980 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,5 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Vortag. Deutlich zulegen konnten zunächst unter anderem die Papiere...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Der Kriegstag im Überblick: Ukraine gibt Lyssytschansk auf - Türkei setzt russischen Getreidefrachter fest

n-tv.de
Der Kriegstag im Überblick: Ukraine gibt Lyssytschansk auf - Türkei setzt russischen Getreidefrachter fest

Der Kriegstag im Überblick: Ukraine gibt Lyssytschansk auf - Türkei setzt russischen Getreidefrachter fest

n-tv.de

Knappes Gas, teurer Strom Energiekrise trifft Deutschland mit voller Wucht

spiegel.de
Knappes Gas, teurer Strom Energiekrise trifft Deutschland mit voller Wucht

Knappes Gas, teurer Strom Energiekrise trifft Deutschland mit voller Wucht

spiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können