Sign in
Download Opera News App

Störungen der Lieferketten könnten die europäischen Volkswirtschaften bis 2023 rund 920 Mrd. Euro ihres BIPs kosten

Störungen der Lieferketten könnten die europäischen Volkswirtschaften bis 2023 rund 920 Mrd. Euro ihres BIPs kosten

Störungen der Lieferketten könnten die europäischen Volkswirtschaften bis 2023 rund 920 Mrd. Euro ihres BIPs kosten © freepik / onlyyouqj Die Herausforderungen in den Lieferketten, die sich aus der COVID-19-Pandemie und dem Angriff Russlands auf die Ukraine ergeben, könnten bis zum Jahr 2023 zu einem potenziellen kumulierten Verlust von 920 Milliarden Euro...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Nicht nur Russland ist der Nato ein Dorn im Auge. Auch China wird erstmals zur "Herausforderung" der Weltordnung

stern.de
Nicht nur Russland ist der Nato ein Dorn im Auge. Auch China wird erstmals zur "Herausforderung" der Weltordnung

Nicht nur Russland ist der Nato ein Dorn im Auge. Auch China wird erstmals zur "Herausforderung" der Weltordnung

stern.de

Trotz Kritik von Kassenärzten: Lauterbach will an Corona-Bürgertests festhalten

spiegel.de
Trotz Kritik von Kassenärzten: Lauterbach will an Corona-Bürgertests festhalten

Trotz Kritik von Kassenärzten: Lauterbach will an Corona-Bürgertests festhalten

spiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können