Sign in
Download Opera News App

Prozess wegen Totschlags: 28-Jähriger gesteht "schreckliche Tat"

Prozess wegen Totschlags: 28-Jähriger gesteht "schreckliche Tat"

Mit 35 Messerstichen hat ein 28-Jähriger laut Anklage seine Lebensgefährtin getötet. Im Prozess hat er die Tat jetzt gestanden. Er soll zum Tatzeitpunkt alkoholisiert gewesen sein. Im Zuge der Ermittlungen war auch ein Polizist suspendiert worden. Es ist der Anwalt des 28-jährigen Bulgaren, der das Geständnis am Gericht vorliest. Darin gesteht...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

"Moskau setzt ein Maximum an Artillerie und Reserven ein": Selenskyj schildert schwierige Lage im Donbass

stern.de
"Moskau setzt ein Maximum an Artillerie und Reserven ein": Selenskyj schildert schwierige Lage im Donbass

"Moskau setzt ein Maximum an Artillerie und Reserven ein": Selenskyj schildert schwierige Lage im Donbass

stern.de

Trump beim NRA-Treffen: Attacke statt Trauer

tagesschau.de
Trump beim NRA-Treffen: Attacke statt Trauer

Trump beim NRA-Treffen: Attacke statt Trauer

tagesschau.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können