Sign in
Download Opera News App

Bald elf Jahre nach «Fukushima»: Tepco meldet das achte Kühlmittelleck am havarierten Kernkraftwerk

Bald elf Jahre nach «Fukushima»: Tepco meldet das achte Kühlmittelleck am havarierten Kernkraftwerk

Beim Abbau der Anlage an der japanischen Pazifikküste kommt es immer wieder zu Zwischenfällen. Die Betreiberin Tepco geht der Ursache für das neuste Leck nach. Die Funktion der Eiswand rund um das Kernkraftwerk sei nicht beeinträchtigt, sagt sie. Das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi am 13. April 2021: Damals entschied die japanische Regierung, dass...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

"Moskau setzt ein Maximum an Artillerie und Reserven ein": Selenskyj schildert schwierige Lage im Donbass

stern.de
"Moskau setzt ein Maximum an Artillerie und Reserven ein": Selenskyj schildert schwierige Lage im Donbass

"Moskau setzt ein Maximum an Artillerie und Reserven ein": Selenskyj schildert schwierige Lage im Donbass

stern.de

Trump beim NRA-Treffen: Attacke statt Trauer

tagesschau.de
Trump beim NRA-Treffen: Attacke statt Trauer

Trump beim NRA-Treffen: Attacke statt Trauer

tagesschau.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können