Sign in
Download Opera News App

Freiburger Historiker Hugo Ott mit 91 Jahren verstorben

Freiburger Historiker Hugo Ott mit 91 Jahren verstorben

Er war ein akribischer Wissenschaftler und kritischer Katholik, seine Arbeit über Martin Heideggers Rolle in der NS-Zeit prägte seinen Ruf. Am Samstag verstarb der Historiker Hugo Ott in Merzhausen. Hugo Ott prägte von 1971 bis 1997 als Lehrstuhlinhaber die Freiburger Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Foto: Ingo Schneider ...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

tagesschau.de
Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt"

tagesschau.de

"Die Polen greifen zu den Waffen"

n-tv.de
"Die Polen greifen zu den Waffen"

"Die Polen greifen zu den Waffen"

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können