Sign in
Download Opera News App

Stiko-Chef: Impfempfehlung kann nicht falsche Maßnahmen ausgleichen

Stiko-Chef: Impfempfehlung kann nicht falsche Maßnahmen ausgleichen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vor der erwarteten Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) zur Impfung der Fünf- bis 11-Jährigen hat der Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens vor falschen Erwartungen gewarnt. „Eine Impfempfehlung kann nicht dazu dienen, falsche Maßnahmen zu kompensieren“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Wenn wir damit anfangen würden, dass ein medizinischer...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Meat Loaf gestorben: Tod von Bombast-Rocker schockt die Musikwelt

merkur.de
Meat Loaf gestorben: Tod von Bombast-Rocker schockt die Musikwelt

Meat Loaf gestorben: Tod von Bombast-Rocker schockt die Musikwelt

merkur.de

Renten-Schock: Fast die Hälfte der Rentnerinnen und Rentner erhält nicht einmal 1000 Euro im Monat

rtl.de
Renten-Schock: Fast die Hälfte der Rentnerinnen und Rentner erhält nicht einmal 1000 Euro im Monat

Renten-Schock: Fast die Hälfte der Rentnerinnen und Rentner erhält nicht einmal 1000 Euro im Monat

rtl.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können