Sign in
Download Opera News App

Bus musste in Innsbruck hinter Radlern bremsen: Fahrgast verletzt

Bus musste in Innsbruck hinter Radlern bremsen: Fahrgast verletzt

Die drei Radfahrer dürften den Vorfall nicht bemerkt haben und fuhren weiter. Die Polizei ersucht Zeugen des Unfalls, sich zu melden. Innsbruck – Bei einem Bremsmanöver eines Linienbusses wurde am Mittwochnachmittag in Innsbruck ein Fahrgast verletzt. Wie die Polizei berichtet, fuhren drei Radfahrer gegen 16.25 Uhr auf der Maria-Theresien-Straße Richtung Norden. Auf...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Trefferquote bis zu 100 Prozent: Dieser Hund ist Corona-Schnüffler im Altenheim

bild.de
Trefferquote bis zu 100 Prozent: Dieser Hund ist Corona-Schnüffler im Altenheim

Trefferquote bis zu 100 Prozent: Dieser Hund ist Corona-Schnüffler im Altenheim

bild.de

Olympia 2021 heute: Das waren die Entscheidungen an Tag zwölf in Tokio

spiegel.de
Olympia 2021 heute: Das waren die Entscheidungen an Tag zwölf in Tokio

Olympia 2021 heute: Das waren die Entscheidungen an Tag zwölf in Tokio

spiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können