Sign in
Download Opera News App

Justizminister plant kürzere Ersatzfreiheitsstrafen

Justizminister plant kürzere Ersatzfreiheitsstrafen

Justizminister Marco Buschmann will die Ersatzfreiheitsstrafe zurückdrängen. Pro Tagessatz einer nicht bezahlten Geldstrafe soll nur noch ein halber Tag Gefängnis vollstreckt werden. Auch Kosten sollen gespart werden. Foto: Daniel Naupold (dpa) . Der Minister kann bei seinen Plänen mit Unterstützung der Länder rechnen, da die Reduzierung...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Lukaschenko gerät im Ukraine-Krieg unter Druck

tz.de
Lukaschenko gerät im Ukraine-Krieg unter Druck

Lukaschenko gerät im Ukraine-Krieg unter Druck

tz.de

Frau trägt täglich Windeln, macht rein und verkauft sie

tag24.de
Frau trägt täglich Windeln, macht rein und verkauft sie

Frau trägt täglich Windeln, macht rein und verkauft sie

tag24.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können