Sign in
Download Opera News App

Amtsgericht Siegburg: Sankt Augustinerin fälscht gerichtliche Abladungsschreiben

Amtsgericht Siegburg: Sankt Augustinerin fälscht gerichtliche Abladungsschreiben

Eine 43-jährige Sankt Augustinerin musste sich wegen Urkundenfälschung verantworten. Foto: dpa/Arne Dedert Siegburg/Sankt Augustin Am Amtsgericht Siegburg wurde am Freitagnachmittag der Fall einer 43-jährigen Sankt Augustinerin verhandelt. Sie soll während eines laufenden Verfahrens Abladungsschreiben an eine Hauptbelastungszeugin gefälscht haben. Eine 43-jährige Angeklagte musste sich wegen zweifacher Urkundenfälschung vor Strafrichterin Alexandra Pohl...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Jetzt auch noch Geheimnisverrat? : Lambrecht droht dem Kanzler endgültig zur Last zu werden

tagesspiegel.de
Jetzt auch noch Geheimnisverrat? : Lambrecht droht dem Kanzler endgültig zur Last zu werden

Jetzt auch noch Geheimnisverrat? : Lambrecht droht dem Kanzler endgültig zur Last zu werden

tagesspiegel.de

Ein Moderator aus Putins Kreisen schlägt im TV vor, Atomwaffen gegen zwei europäische Länder einzusetzen

gentside.de
Ein Moderator aus Putins Kreisen schlägt im TV vor, Atomwaffen gegen zwei europäische Länder einzusetzen

Ein Moderator aus Putins Kreisen schlägt im TV vor, Atomwaffen gegen zwei europäische Länder einzusetzen

gentside.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können