Sign in
Download Opera News App

Tade Thompson: "Wild Card"Fiktiver Staat, realistische Gewalt

Tade Thompson: "Wild Card"Fiktiver Staat, realistische Gewalt

"Wild Card" berichtet im besten Hardboiled-Stil von einem fiktiven westafrikanischen Staat. (Deutschlandradio / Suhrkamp) Nach seiner Rückkehr aus London gerät ein Wachmann in seiner afrikanischen Heimat zwischen die Fronten zweier konkurrierender Rebellentruppen. Der Krimi "Wild Card" erzählt von einer schwierigen Heimkehr – und von Korruption und sexistischer Gewalt. Ein unfreiwilliger Detektiv, verführerische...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Corona-Notstand in Deutschland soll laut Spahn enden: Kommt jetzt der Freedom Day?

fr.de
Corona-Notstand in Deutschland soll laut Spahn enden: Kommt jetzt der Freedom Day?

Corona-Notstand in Deutschland soll laut Spahn enden: Kommt jetzt der Freedom Day?

fr.de

"Privates und Berufliches nicht klar getrennt" - Nach "neuen Erkenntnissen" feuert Springer-Verlag "Bild"-Chef Julian Reichelt

focus.de
"Privates und Berufliches nicht klar getrennt" - Nach "neuen Erkenntnissen" feuert Springer-Verlag "Bild"-Chef Julian Reichelt

"Privates und Berufliches nicht klar getrennt" - Nach "neuen Erkenntnissen" feuert Springer-Verlag "Bild"-Chef Julian Reichelt

focus.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können