Sign in
Download Opera News App

Urteil: Mexiko muss den Mord an Menschenrechtsanwältin Digna Ochoa neu untersuchen

Urteil: Mexiko muss den Mord an Menschenrechtsanwältin Digna Ochoa neu untersuchen

"Digna Ochoa lebt heute in jeder Person, die für die Gerechtigkeit arbeitet". ‒ "Ich werde nicht in Angst leben" San José/Mexiko-Stadt. Der Interamerikanische Gerichtshof für Menschenrechte (Corte IDH) hat Mexiko wegen schwerwiegenden Mängeln bei den Ermittlungen zum Tod der Menschenrechtsanwältin Digna Ochoa y Plácido verurteilt. Ochoa verteidigte unter anderem politische Gefangene in Chiapas...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Leichen vergiften Grundwasser: Russen wollen Badeort aus Mariupol machen

n-tv.de
Leichen vergiften Grundwasser: Russen wollen Badeort aus Mariupol machen

Leichen vergiften Grundwasser: Russen wollen Badeort aus Mariupol machen

n-tv.de

Rechtsextreme beteiligen sich an Angriff auf Ukraine

n-tv.de
Rechtsextreme beteiligen sich an Angriff auf Ukraine

Rechtsextreme beteiligen sich an Angriff auf Ukraine

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können