Sign in
Download Opera News App

Human Rights Watch: Bulgarien nutzt Polizeihunde für illegale Abschiebungen

Human Rights Watch: Bulgarien nutzt Polizeihunde für illegale Abschiebungen

Bildunterschrift anzeigen Flüchtlinge in der Türkei (Symbolfoto) © Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa Bulgarien soll Polizeihunden einsetzen, um sogenannte „Pushbacks“ durchzuführen. Human Rights Watch berichtet davon, wie mit Hilfe der Tiere Menschen brutal davon abgehalten werden, Asyl zu beantragen. Sofia.Bulgarien setzt nach Angaben einer Menschenrechtsorganisation Polizeihunde ein, um Asylsuchende illegal über die Grenze in die Türkei...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Marilyn Monroes Todesursache: Daran starb das Sexsymbol

promipool.de
Marilyn Monroes Todesursache: Daran starb das Sexsymbol

Marilyn Monroes Todesursache: Daran starb das Sexsymbol

promipool.de

Er ist für den Krieg: Putins Patriarch Kirill stürzt in Kirche - „Der Herr hat Russland ein Zeichen gegeben“

merkur.de
Er ist für den Krieg: Putins Patriarch Kirill stürzt in Kirche - „Der Herr hat Russland ein Zeichen gegeben“

Er ist für den Krieg: Putins Patriarch Kirill stürzt in Kirche - „Der Herr hat Russland ein Zeichen gegeben“

merkur.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können