Sign in
Download Opera News App

Unwetter in Köln: Warnte das Krisenteam die Schulen zu spät?

Unwetter in Köln: Warnte das Krisenteam die Schulen zu spät?

Provisorischer Regenschutz in der Kölner Südstadt. Foto: Csaba Peter Rakoczy Köln - Die Bezirksregierung Köln arbeitet nach eigenen Angaben fortwährend an der Optimierung von Vorwarnzeiten und Meldewegen bei Unwettern. Am vergangenen Freitag hatte sie wegen des drohenden Unwetters im Rheinland um 9.23 Uhr per E-Mail alle Schulen aufgefordert, den Unterricht um 11.30 Uhr...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Deutsche Exporte nach Russland sind zuletzt wieder gestiegen

spiegel.de
Deutsche Exporte nach Russland sind zuletzt wieder gestiegen

Deutsche Exporte nach Russland sind zuletzt wieder gestiegen

spiegel.de

Vorrücken hinter Lyssytschansk

taz.de
Vorrücken hinter Lyssytschansk

Vorrücken hinter Lyssytschansk

taz.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können