Sign in
Download Opera News App

Drei Bergsteiger in den Tod gestürzt

Drei Bergsteiger in den Tod gestürzt

Zinal – Drei Bergsteiger sind beim Aufstieg auf einen Schweizer Gipfel in den Tod gestürzt. Das Trio aus Belgien und Frankreich machte sich am Dienstag zum Tête de Milon auf, wie die Polizei des Kantons Wallis mitteilte. Knapp unterhalb des Gipfels, auf etwa 3400 Metern Höhe, stürzte die Seilschaft ...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Folgen des Ukraine-Kriegs: Warum Russland nicht zusammenbricht

faz.net
Folgen des Ukraine-Kriegs: Warum Russland nicht zusammenbricht

Folgen des Ukraine-Kriegs: Warum Russland nicht zusammenbricht

faz.net

Die Bewohner dieser Insel töten alle Besucher

kukksi.de
Die Bewohner dieser Insel töten alle Besucher

Die Bewohner dieser Insel töten alle Besucher

kukksi.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können