Sign in
Download Opera News App

Bayern besiegt Hertha 4:1: Sechs-Punkte-Vorsprung verteidigt

Bayern besiegt Hertha 4:1: Sechs-Punkte-Vorsprung verteidigt

Der FC Bayern hat seine Sechs-Punkte-Führung zum Abschluss des 20. Spieltags der Fußball-Bundesliga verteidigt. Der deutsche Rekordmeister und Titelverteidiger verabschiedete sich am Sonntagabend mit einem 4:1 (2:0)-Sieg bei Hertha BSC in die knapp zweiwöchige Länderspielpause. Corentin Tolisso (25. Minute), Thomas Müller (45.) trafen in der ersten Hälfte im Berliner Olympiastadion. In...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Alina Kabajewa: Putin hetzt CIA auf ihren Ex

ohmymag.de
Alina Kabajewa: Putin hetzt CIA auf ihren Ex

Alina Kabajewa: Putin hetzt CIA auf ihren Ex

ohmymag.de

Pete Buttigieg: "Deutschlands Führungsrolle ist sehr willkommen"

zeit.de
Pete Buttigieg: "Deutschlands Führungsrolle ist sehr willkommen"

Pete Buttigieg: "Deutschlands Führungsrolle ist sehr willkommen"

zeit.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können