Sign in
Download Opera News App

SPD plant Werbeverbot für Süßes und Fastfood in Kindersendungen

SPD plant Werbeverbot für Süßes und Fastfood in Kindersendungen

Foto: Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD plant, Werbung für Süßes oder Fastfood in Kindersendungen zügig zu verbieten. Die Ernährungsexpertin der SPD-Bundestagsfraktion, Rita Hagl-Kehl, sagte der „Rheinischen Post“ (Dienstag): „Kinder sind verletzliche Verbraucher und brauchen deshalb besonderen Schutz.“ Die SPD setze sich seit Jahren für...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Britische Außenministerin bleibt hart: Keinen Waffenstillstand oder Kompromiss mit Russland

rnd.de
Britische Außenministerin bleibt hart: Keinen Waffenstillstand oder Kompromiss mit Russland

Britische Außenministerin bleibt hart: Keinen Waffenstillstand oder Kompromiss mit Russland

rnd.de

Ukraine-Krieg: Unternehmen fordern von Deutschland die Beendigung der Nord Stream Ausnahmen

merkur.de
Ukraine-Krieg: Unternehmen fordern von Deutschland die Beendigung der Nord Stream Ausnahmen

Ukraine-Krieg: Unternehmen fordern von Deutschland die Beendigung der Nord Stream Ausnahmen

merkur.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können