Sign in
Download Opera News App

Ein Jahr nach 20-Mio.-Seed-Runde: Remagine meldet Insolvenz an

Ein Jahr nach 20-Mio.-Seed-Runde: Remagine meldet Insolvenz an

Von Caspar Schlenk Das Berliner Finanz-Startup Remagine hat Insolvenz angemeldet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestimmte das Gericht laut einer Mitteilung Torsten Martini, der bereits einige prominente Startup-Pleiten betreut hat, darunter den Robo-Advisor Cashboard. Das Unternehmen und der Verwalter äußerten sich kurzfristig nicht. Remagine galt als aufstrebendes deutsches Finanz-Startup, es hatte mehrere Talente von der...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Lage im Donbass spitzt sich zu

faz.net
Lage im Donbass spitzt sich zu

Lage im Donbass spitzt sich zu

faz.net

Das erwartet Ukrainer in russischer Gefangenschaft

n-tv.de
Das erwartet Ukrainer in russischer Gefangenschaft

Das erwartet Ukrainer in russischer Gefangenschaft

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können