Sign in
Download Opera News App

Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat

Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat

BERLIN (dpa-AFX) - Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder hat nach eigenen Angaben schon vor längerer Zeit auf die Nominierung für den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns GAZPROM verzichtet. Dies habe er dem Unternehmen auch mitgeteilt, teilte Schröder am Dienstagabend auf dem Online-Portal "Linkedin" mit. Die Authentizität des Beitrags wurde der Deutschen Presse-Agentur aus seinem...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Nicht nur Russland ist der Nato ein Dorn im Auge. Auch China wird erstmals zur "Herausforderung" der Weltordnung

stern.de
Nicht nur Russland ist der Nato ein Dorn im Auge. Auch China wird erstmals zur "Herausforderung" der Weltordnung

Nicht nur Russland ist der Nato ein Dorn im Auge. Auch China wird erstmals zur "Herausforderung" der Weltordnung

stern.de

Trotz Kritik von Kassenärzten: Lauterbach will an Corona-Bürgertests festhalten

spiegel.de
Trotz Kritik von Kassenärzten: Lauterbach will an Corona-Bürgertests festhalten

Trotz Kritik von Kassenärzten: Lauterbach will an Corona-Bürgertests festhalten

spiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können