Sign in
Download Opera News App

Deutlich weniger Borkenkäferschäden in Bayern

Deutlich weniger Borkenkäferschäden in Bayern

Regensburg - Die Borkenkäferschäden in Bayerns Staatsforsten sind 2021 auf den niedrigsten Stand seit sechs Jahren gefallen. Borkenkäfer sind unscheinbar, nur einige Millimeter groß - und können ganze Fichtenwälder zum Absterben bringen. 2021 brachte zumindest in dieser Hinsicht für Förster und Waldbesitzer eine gute Nachricht. (c) proplanta Das Unternehmen arbeitete im vergangenen Jahr...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Britische Außenministerin bleibt hart: Keinen Waffenstillstand oder Kompromiss mit Russland

rnd.de
Britische Außenministerin bleibt hart: Keinen Waffenstillstand oder Kompromiss mit Russland

Britische Außenministerin bleibt hart: Keinen Waffenstillstand oder Kompromiss mit Russland

rnd.de

Ukrainer spüren Russen dank Selfie auf

n-tv.de
Ukrainer spüren Russen dank Selfie auf

Ukrainer spüren Russen dank Selfie auf

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können