Sign in
Download Opera News App

Mysterium des Mondmagnetfelds gelöst? - Absinkende Krustenbrocken könnten den lunaren Magnet-Dynamo angekurbelt haben

Mysterium des Mondmagnetfelds gelöst? - Absinkende Krustenbrocken könnten den lunaren Magnet-Dynamo angekurbelt haben

Der Mondkern war eigentlich selbst in seiner Frühzeit zu klein, um ein starkes Magnetfeld zu erzeugen. Warum war der Mond dennoch damals so stark magnetisiert? © dottedhippo/ Getty images Lunares Paradox: Eigentlich war der junge Mond zu klein und kühl, um ein starkes Magnetfeld zu erzeugen. Trotzdem war sein Magnetfeld früher sogar...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Schwanger: Sensation bekommt Florian Silbereisen von Beatrice Egli ein Baby?

promiwood.de
Schwanger: Sensation bekommt Florian Silbereisen von Beatrice Egli ein Baby?

Schwanger: Sensation bekommt Florian Silbereisen von Beatrice Egli ein Baby?

promiwood.de

Auto: Führerschein vergessen – droht schon das Gefängnis? Strafen im Überblick

t-online.de
Auto: Führerschein vergessen – droht schon das Gefängnis? Strafen im Überblick

Auto: Führerschein vergessen – droht schon das Gefängnis? Strafen im Überblick

t-online.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können