Sign in
Download Opera News App

Palästina: Warum in Jerusalem die Hakenkreuzfahne wehte

Palästina: Warum in Jerusalem die Hakenkreuzfahne wehte

Foto: Zvi Oron / Zionist Archive Mit Hitlers Machtantritt Ende Januar 1933, spätestens mit dem »Judenboykott« vom 1. April wuchs die Zahl der Neuankömmlinge rasant: In Palästina wollten sich viele der von den Nazis Bedrängten und Verfolgten eine neue Existenz aufbauen. Da war dieser Anblick in Jerusalem schockierend: Mitten in der Altstadt...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Deutscher Sänger schon wieder schwer erkrankt

promimag.com
Deutscher Sänger schon wieder schwer erkrankt

Deutscher Sänger schon wieder schwer erkrankt

promimag.com

„Es ist richtig toxisch“: Harald Glööckler bricht wegen seiner Ehe vor laufender Kamera zusammen

tz.de
„Es ist richtig toxisch“: Harald Glööckler bricht wegen seiner Ehe vor laufender Kamera zusammen

„Es ist richtig toxisch“: Harald Glööckler bricht wegen seiner Ehe vor laufender Kamera zusammen

tz.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können