Sign in
Download Opera News App

Im Burgenland |Schlepper schoss an Grenze auf steirische Assistenzsoldaten

Im Burgenland |Schlepper schoss an Grenze auf steirische Assistenzsoldaten

Kastenwagen hatte Sperre durchbrochen. Soldaten des Jägerbataillon 17 aus Straß blieben unverletzt. Ein Schlepper wurde festgenommen. Soldaten im Assistenzeinsatz (Archivbild) Zu einem gefährlichen Zwischenfall kam es am Montagmorgen an der österreichisch-ungarischen Staatsgrenze in Eberau (Bezirk Güssing). Wie das Verteidigungsministerium in einer Aussendung mitteilte, durchbrach ein Kastenwagen eine Kontrolle am Grenzübergang. Soldaten im Assistenzeinsatz...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Frankreich: Der radikalste Aufbruch Europas

zeit.de
Frankreich: Der radikalste Aufbruch Europas

Frankreich: Der radikalste Aufbruch Europas

zeit.de

„Die anderen müssen folgen“: Scholz fordert Schröder auf, weitere Posten niederzulegen

focus.de
„Die anderen müssen folgen“: Scholz fordert Schröder auf, weitere Posten niederzulegen

„Die anderen müssen folgen“: Scholz fordert Schröder auf, weitere Posten niederzulegen

focus.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können