Sign in
Download Opera News App

Absagen zählen nicht mit: Firmenfeier-Kosten steuerlich aufteilen

Absagen zählen nicht mit: Firmenfeier-Kosten steuerlich aufteilen

Übersteigen die Kosten einer Betriebsfeier 110 Euro pro Person, müssen die Mehrkosten versteuert werden. Die Kosten einer Firmenfeier sind für lohnsteuerliche Zwecke auf die Teilnehmenden aufzuteilen. Beschäftigte, die absagen, müssen dabei herausgerechnet werden. Das kann zulasten der Belegschaft gehen. München/Berlin | Für Firmenfeiern steht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein steuerlicher...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Niederlande melden viele Fälle: Afrika-Reisende kehren infiziert zurück

n-tv.de
Niederlande melden viele Fälle: Afrika-Reisende kehren infiziert zurück

Niederlande melden viele Fälle: Afrika-Reisende kehren infiziert zurück

n-tv.de

Montgomery warnt: Virusvariante "so gefährlich wie Ebola"

morgenpost.de
Montgomery warnt: Virusvariante "so gefährlich wie Ebola"

Montgomery warnt: Virusvariante "so gefährlich wie Ebola"

morgenpost.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können