Sign in
Download Opera News App

Edeka-Rückruf: Warnung vor Kunststoff-Teilchen in Tiefkühl-Produkt - es droht Erstickungsgefahr

Edeka-Rückruf: Warnung vor Kunststoff-Teilchen in Tiefkühl-Produkt - es droht Erstickungsgefahr

Ein Edeka-Produkt muss aufgrund einer möglichen gesundheitlichen Gefährdung zurückgerufen werden. Aktualisiert: 27.11.202112:45 Aufgrund möglicher Kunststoffteile ruft ein Unternehmen ein Tiefkühl-Produkt zurück, das bei Edeka verkauft wird. Beim Verzehr droht Erstickungsgefahr. Rheda-Wiedenbrück - Schnitzel-Fans aufgepasst: Die Tillman’s Convenience GmbH ruft den Tiefkühl-Artikel „Edeka Mini Schnitzel“ zurück. Das Unternehmen kann nicht ausschließen, dass sich in...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Amoklauf in Heidelberg: 18-Jähriger wollte "Leute bestrafen"

n-tv.de
Amoklauf in Heidelberg: 18-Jähriger wollte "Leute bestrafen"

Amoklauf in Heidelberg: 18-Jähriger wollte "Leute bestrafen"

n-tv.de

Corona-Gipfel: Welche Maßnahmen Bund und Länder beibehalten – und was sich ändert

spiegel.de
Corona-Gipfel: Welche Maßnahmen Bund und Länder beibehalten – und was sich ändert

Corona-Gipfel: Welche Maßnahmen Bund und Länder beibehalten – und was sich ändert

spiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können