Sign in
Download Opera News App

Nordländer planen Vorstoß für niedrigere Strom-Netzentgelte

Nordländer planen Vorstoß für niedrigere Strom-Netzentgelte

Ein Stromzähler in einem privaten Haushalt. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild Schwerin (dpa/mv) - Die norddeutschen Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Brandenburg planen einen Vorstoß zur Umverteilung der Strom-Netznutzungsentgelte. "Wir wollen beim Bund initiativ werden", kündigte Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) am Donnerstag im Landtag in Schwerin an. "Bürger fragen mich, warum zahle ich mit...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

„Ich habe keinen Zweifel, dass der Krieg Putins Ende einleiten wird“

focus.de
„Ich habe keinen Zweifel, dass der Krieg Putins Ende einleiten wird“

„Ich habe keinen Zweifel, dass der Krieg Putins Ende einleiten wird“

focus.de

Chaos beim Stadion-Einlass : Champions-League-Finale beginnt verspätet

zdf.de
Chaos beim Stadion-Einlass : Champions-League-Finale beginnt verspätet

Chaos beim Stadion-Einlass : Champions-League-Finale beginnt verspätet

zdf.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können