Sign in
Download Opera News App

Brutaler Straßenräuber in Unna-Uelzen schlägt und tritt Yorkie-Welpen tot

Brutaler Straßenräuber in Unna-Uelzen schlägt und tritt Yorkie-Welpen tot

Symbolbild eines Yorkshire Terriers - Foto Pixabay Diese Tat entsetzt jeden Tierfreund zutiefst. Ein erst 11 Wochen junger Hundewelpe wurde gestern Nachmmittag von einem Straßenräuber im Unnaer Doppeldorf Mühlhausen-Uelzen so brutal traktiert, dass er vom Tierarzt erlöst werden musste. Wie die Kreispolizei Unna den erschreckenden Fall schildert, ging die Besitzerin des kleinen...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

"Es schmerzt, ihn zu verlieren": Comedy-Branche trauert um Mirco Nontschew

n-tv.de
"Es schmerzt, ihn zu verlieren": Comedy-Branche trauert um Mirco Nontschew

"Es schmerzt, ihn zu verlieren": Comedy-Branche trauert um Mirco Nontschew

n-tv.de

Fix! Impf-Verweigerer zahlen alle 3 Monate 600 € Strafe

heute.at
Fix! Impf-Verweigerer zahlen alle 3 Monate 600 € Strafe

Fix! Impf-Verweigerer zahlen alle 3 Monate 600 € Strafe

heute.at

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können