Sign in
Download Opera News App

1800 Anlagen bis 2030 geplant: Hürther Stadtwerke steigen ins Photovoltaik-Geschäft ein

1800 Anlagen bis 2030 geplant: Hürther Stadtwerke steigen ins Photovoltaik-Geschäft ein

Für Solarkraft werben Stefan Glittenberg und Stefan Welsch von den Stadtwerken. Foto: SWH Für Neubaugebiete will das schwarz-grüne Bündnis die Installation von Photovoltaikanlagen in den Bebauungsplänen vorschreiben. Nach Einschätzung der Stadtwerke lohnt sich die Nutzung von Sonnenenergie aber auch auf den Dächern vieler Bestandsbauten. Ein großer Markt also, an dem die Stadtwerke...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Unwetter nach Hitzewelle: Hier drohen in der Nacht Regen, Orkanböen und Hagel

t-online.de
Unwetter nach Hitzewelle: Hier drohen in der Nacht Regen, Orkanböen und Hagel

Unwetter nach Hitzewelle: Hier drohen in der Nacht Regen, Orkanböen und Hagel

t-online.de

Mike Pence: Konservative Christen erklären Donald Trumps Vize zum „Verräter“

fr.de
Mike Pence: Konservative Christen erklären Donald Trumps Vize zum „Verräter“

Mike Pence: Konservative Christen erklären Donald Trumps Vize zum „Verräter“

fr.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können