Sign in
Download Opera News App

1,25 Mrd. Euro Corona-Hilfen in Bayerisch-Schwaben ausbezahlt – Wirtschaftshilfen haben Insolvenzwelle verhindert

1,25 Mrd. Euro Corona-Hilfen in Bayerisch-Schwaben ausbezahlt – Wirtschaftshilfen haben Insolvenzwelle verhindert

Mit rund 1,25 Milliarden Euro Wirtschaftshilfen hat der Staat die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise in Bayerisch-Schwaben bislang abgefedert. Das aus verschiedenen Hilfsprogrammen stammende Geld hat nach Meinung der IHK Schwaben zusammen mit dem Kurzarbeitergeld dazu beigetragen den wirtschaftlichen Aderlass der Corona-Krise abzumildern. Markus Anselment, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Schwaben: „Die Wirtschaftshilfen haben...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Artillerie-Übermacht verhilft Putins Truppen zu Siegen, doch sie hat eine große Schwäche

focus.de
Artillerie-Übermacht verhilft Putins Truppen zu Siegen, doch sie hat eine große Schwäche

Artillerie-Übermacht verhilft Putins Truppen zu Siegen, doch sie hat eine große Schwäche

focus.de

Regierungsbefragung im Bundestag: Scholz verteidigt Kurs der Bundesregierung und nennt AfD „Partei Russlands“

rnd.de
Regierungsbefragung im Bundestag: Scholz verteidigt Kurs der Bundesregierung und nennt AfD „Partei Russlands“

Regierungsbefragung im Bundestag: Scholz verteidigt Kurs der Bundesregierung und nennt AfD „Partei Russlands“

rnd.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können