Sign in
Download Opera News App

POL-BO: Zwei Bochumer (14) am Hauptbahnhof von Unbekannten ausgeraubt

POL-BO: Zwei Bochumer (14) am Hauptbahnhof von Unbekannten ausgeraubt

Bochum (ots) Zwei unbekannte Täter haben am Freitagnachmittag, 20. Mai, zwei Jugendliche am Bochumer Hauptbahnhof ausgeraubt. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden die beiden 14-jährigen Bochumer gegen 15.30 Uhr am Bahnsteig der Linie 302 in Fahrtrichtung Langendreer von den beiden Kriminellen angesprochen und gegen eine Wand gedrängt. Unter Androhung von Gewalt nahmen die Unbekannten den beiden...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Experten warnen vor Fehlschlüssen: Russlands Krieg gegen die Nato würde mit Sicherheit anders aussehen

tagesspiegel.de
Experten warnen vor Fehlschlüssen: Russlands Krieg gegen die Nato würde mit Sicherheit anders aussehen

Experten warnen vor Fehlschlüssen: Russlands Krieg gegen die Nato würde mit Sicherheit anders aussehen

tagesspiegel.de

Die Nacht im Überblick: Ukrainische Artillerie trotz westlicher Lieferungen unterlegen

tagesspiegel.de
Die Nacht im Überblick: Ukrainische Artillerie trotz westlicher Lieferungen unterlegen

Die Nacht im Überblick: Ukrainische Artillerie trotz westlicher Lieferungen unterlegen

tagesspiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können