Sign in
Download Opera News App

Wirtschaftsministerium will für VWs China-Geschäft nicht bürgen

Wirtschaftsministerium will für VWs China-Geschäft nicht bürgen

VW-Logodts . Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundeswirtschaftsministerium verwehrt dem Volkswagen-Konzern Garantien für neue Investitionen in China. "Aus menschenrechtlichen Gründen" habe man erstmals "vier Anträgen eines Unternehmens auf Verlängerung von Investitionsgarantien" nicht stattgegeben, sagte eine Sprecherin von Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) dem "Spiegel". Dabei handelt es sich laut "Spiegel"-Bericht um den...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

»Die Maske wird sicher eine Rolle spielen« Justizminister Buschmann kündigt Coronakonzept für den Herbst an

spiegel.de
»Die Maske wird sicher eine Rolle spielen« Justizminister Buschmann kündigt Coronakonzept für den Herbst an

»Die Maske wird sicher eine Rolle spielen« Justizminister Buschmann kündigt Coronakonzept für den Herbst an

spiegel.de

„300 Euro für die erste Nacht“: Dafür geben Party-Urlauber ihr Geld am Ballermann aus

focus.de
„300 Euro für die erste Nacht“: Dafür geben Party-Urlauber ihr Geld am Ballermann aus

„300 Euro für die erste Nacht“: Dafür geben Party-Urlauber ihr Geld am Ballermann aus

focus.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können