Sign in
Download Opera News App

Darum fällt der Euro auf den tiefsten Stand seit Mitte 2020

Darum fällt der Euro auf den tiefsten Stand seit Mitte 2020

Nach Fed-Entscheid Die Gemeinschaftswährung Euro fiel bis auf 1,1152 US-Dollar und damit auf den tiefsten Stand seit Mitte 2020. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag noch auf 1,1277 Dollar festgesetzt. Werbung Jetzt Devisen mit bis zu Hebel 30 handeln Handeln Sie mit Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Wer ab Oktober weiter als „vollständig geimpft“ gilt - und wer nicht mehr

focus.de
Wer ab Oktober weiter als „vollständig geimpft“ gilt - und wer nicht mehr

Wer ab Oktober weiter als „vollständig geimpft“ gilt - und wer nicht mehr

focus.de

Öl-Embargo laut Habeck in „greifbarer Nähe“ - Russland wendet sich China zu - Friedenverhandlungen auf Eis

fr.de
Öl-Embargo laut Habeck in „greifbarer Nähe“ - Russland wendet sich China zu - Friedenverhandlungen auf Eis

Öl-Embargo laut Habeck in „greifbarer Nähe“ - Russland wendet sich China zu - Friedenverhandlungen auf Eis

fr.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können