Sign in
Download Opera News App

Einkaufszentrum in Krementschuk: Russland bestreitet direkten Angriff

Einkaufszentrum in Krementschuk: Russland bestreitet direkten Angriff

Ein Angriff auf ein Waffendepot soll die Zerstörung in dem Einkaufszentrum im ukrainischen Krementschuk ausgelöst haben. So zumindest beschreibt Russland die Attacke, bei der gestern mindestens 18 Menschen starben. Die Ukraine widerspricht deutlich. Das russische Verteidigungsministerium hat den Angriff auf die zentralukrainische Stadt Krementschuk bestätigt. Es habe einen Luftangriff auf Hallen...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

„Die Ukraine steht kurz vor dem Saratoga-Moment“

focus.de
„Die Ukraine steht kurz vor dem Saratoga-Moment“

„Die Ukraine steht kurz vor dem Saratoga-Moment“

focus.de

Russische Soldaten berichten von ihren Verbrechen: „Ich gestehe, dass ich Zivilisten exekutiert und Bürger bestohlen habe“

tagesspiegel.de
Russische Soldaten berichten von ihren Verbrechen: „Ich gestehe, dass ich Zivilisten exekutiert und Bürger bestohlen habe“

Russische Soldaten berichten von ihren Verbrechen: „Ich gestehe, dass ich Zivilisten exekutiert und Bürger bestohlen habe“

tagesspiegel.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können