Sign in
Download Opera News App

Neue Ermittlungen kurz vor IPO: Robinhood droht schon wieder Ärger

Neue Ermittlungen kurz vor IPO: Robinhood droht schon wieder Ärger

(Foto: picture alliance / STRF/STAR MAX/IPx) Robinhoods Börsendebut wird mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgt. Der Neo-Broker hat bei den Gamestop-Turbulenzen eine wesentliche Rolle gespielt und peilt jetzt eine 35-Milliarden-Bewertung an. Neuer Stress mit der US-Finanzaufsicht kommt deswegen äußerst ungelegen. Das Fintech Robinhood profitierte zuletzt massiv von der Corona-Pandemie, als Privatleute in Zeiten des Lockdowns...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Heftige Wetter-Prognose: Schnee im Oktober? – Experte spricht Klartext

merkur.de
Heftige Wetter-Prognose: Schnee im Oktober? – Experte spricht Klartext

Heftige Wetter-Prognose: Schnee im Oktober? – Experte spricht Klartext

merkur.de

Söder trifft auf Baerbock, Laschet, Scholz und Co - Wer kann in der „Schlussrunde“ vor der Wahl punkten?

fr.de
Söder trifft auf Baerbock, Laschet, Scholz und Co - Wer kann in der „Schlussrunde“ vor der Wahl punkten?

Söder trifft auf Baerbock, Laschet, Scholz und Co - Wer kann in der „Schlussrunde“ vor der Wahl punkten?

fr.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können