Sign in
Download Opera News App

Die übliche «Beziehungspflege»

Die übliche «Beziehungspflege»

Der Top-Banker gab fast 200'000 Franken in Sex-Etablissements aus. Raiffeisen bezahlte. Nicht auszuschliessen, dass es sich um dienstliche Spesen handelte. Zumindest teilweise – Vincenz war schliesslich mit Geschäftspartnern im Stripclub. "Beziehungspflege" – so nennt Pierin Vincenz die diversen Besuche in Stripclubs mit seinen Geschäftspartnern. 2/4 Pierin Vincenz bezahlte seine Rotlicht-Ausflüge regelmässig...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Lage im Donbass spitzt sich zu

faz.net
Lage im Donbass spitzt sich zu

Lage im Donbass spitzt sich zu

faz.net

Deutsches Kriegsschiff bricht zur NATO-Nordflanke auf

n-tv.de
Deutsches Kriegsschiff bricht zur NATO-Nordflanke auf

Deutsches Kriegsschiff bricht zur NATO-Nordflanke auf

n-tv.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können