Sign in
Download Opera News App

Unternehmenschef entschuldigt sich wegen Babymilch-Versorgungsengpässen in den USA

Unternehmenschef entschuldigt sich wegen Babymilch-Versorgungsengpässen in den USA

Milchpulver-Knappheit in Supermarkt in Stevensville Bild: AFP Wegen der Versorgungsengpässe bei Baby-Milchpulver in den USA hat sich nun der Chef des Herstellers Abbott persönlich bei den betroffenen Familien entschuldigt. 'Es tut uns um jede Familie leid, die wir im Stich gelassen', erklärte Robert Ford. Wegen der Versorgungsengpässe bei Baby-Milchpulver in den USA hat...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Kasachstans "brandgefährliches Spiel" mit Putin

n-tv.de
Kasachstans "brandgefährliches Spiel" mit Putin

Kasachstans "brandgefährliches Spiel" mit Putin

n-tv.de

Energiekrise: CDU warnt: Südwesten womöglich Verlierer bei Gasmangel-Lage

zeit.de
Energiekrise: CDU warnt: Südwesten womöglich Verlierer bei Gasmangel-Lage

Energiekrise: CDU warnt: Südwesten womöglich Verlierer bei Gasmangel-Lage

zeit.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können