Sign in
Download Opera News App

Brennende Autos in Seesen: Es war Brandstiftung

Brennende Autos in Seesen: Es war Brandstiftung

Ein von der Staatsanwaltschaft Braunschweig beauftragter Gutachter konnte einen technischen Defekt ausschließen. 25.01.2022, 21:26 Uhr Seesen. Die beiden am 14. Januar, kurz nach Mitternacht, auf dem Pendlerparkplatz des Bahnhofes Seesen brennend vorgefundenen Autos sind allem Anschein nach vorsätzlich in Brand gesetzt worden. Das teilt die Polizei in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig in...

Lesen Sie die ganze Story

Top News

Alles AUS: Kerstin Ott wurde von Ehefrau betrogen! Es gibt einen anderen MANN!

promiwood.de
Alles AUS: Kerstin Ott wurde von Ehefrau betrogen! Es gibt einen anderen MANN!

Alles AUS: Kerstin Ott wurde von Ehefrau betrogen! Es gibt einen anderen MANN!

promiwood.de

Wiesn-Chef ledert gegen Lauterbach: „Killer-Viren-Kalle auf Geisterbahnfahrt“

focus.de
Wiesn-Chef ledert gegen Lauterbach: „Killer-Viren-Kalle auf Geisterbahnfahrt“

Wiesn-Chef ledert gegen Lauterbach: „Killer-Viren-Kalle auf Geisterbahnfahrt“

focus.de

Kommentare

Laden Sie die App, um weitere Kommentare lesen zu können